Magazino GmbH folgen

Pressemitteilungen Alle 7 Treffer anzeigen

Premiere auf der LogiMAT: Magazino stellt den neuen Roboter SOTO vor

Premiere auf der LogiMAT: Magazino stellt den neuen Roboter SOTO vor

Pressemitteilungen   •   Jan 19, 2018 11:24 CET

Das Robotik Startup Magazino präsentiert der Öffentlichkeit auf der LogiMAT 2018 erstmals den neu entwickelten Roboter SOTO. Der vollständig autonom agierende Roboter kann mithilfe von 3D-Kameratechnik Objekte wie Kartons von einer Förderstrecke greifen, auf dem Fahrzeug zwischenlagern, zum Zielort navigieren und dort die Kartons in Fachbodenregalen millimetergenau ablegen.

Industrie 4.0 hält Einzug ins Lager: PUMA, ITG und Magazino setzen gemeinsam Pilotprojekt um

Industrie 4.0 hält Einzug ins Lager: PUMA, ITG und Magazino setzen gemeinsam Pilotprojekt um

Pressemitteilungen   •   Jul 12, 2017 18:17 CEST

Die ITG startete jüngst am Standort Schwaig zusammen mit der Sportmarke PUMA, dem Start-up Magazino als Technologiepartner sowie dem Softwarehersteller Gigaton ein Pilotprojekt. In dem Logistikcenter, das die ITG für die PUMA Retail Stores betreibt, kommt seit Mai 2017 ein Kommissionier-Roboter zum Einsatz.

Fulfillmentdienstleister FIEGE kauft intelligente Kommissionier-Roboter von Magazino

Fulfillmentdienstleister FIEGE kauft intelligente Kommissionier-Roboter von Magazino

Pressemitteilungen   •   Sep 07, 2016 15:00 CEST

Das Münchner Robotik-Startup Magazino hat mit dem Logistikdienstleister Fiege einen weiteren Kunden für seinen Kommissionier-Roboter TORU Cube gewonnen. Drei der mobilen Roboter für stückgenaues Handling werden ab September im Fiege Mega Center Ibbenbüren eingesetzt und kommissionieren dort online bestellte Schuhe.

Revolution im Warenlager: Kommissionier-Roboter TORU Cube auf der CeMAT

Revolution im Warenlager: Kommissionier-Roboter TORU Cube auf der CeMAT

Pressemitteilungen   •   Mai 04, 2016 14:06 CEST

Das Robotik-Start-up Magazino ist vom 31. Mai bis zum 03. Juni auf der Weltleitmesse für Intralogistik und Supply Chain Management CeMAT vertreten und stellt seine neueste Version des Kommissionier-Roboters TORU dem Fachpublikum vor. Der mobile Roboter kann autonom einzelne Objekte in Warenlagern ein- und auslagern und hat damit das Potenzial die Intralogistik zu revolutionieren.

News 2 Treffer

"Robotik lebt von extrem kurzen Iterationszyklen"

"Robotik lebt von extrem kurzen Iterationszyklen"

News   •   Jul 05, 2016 13:42 CEST

Mitte Juni wurde die erste eigene Fertigung von Magazino für den Kommissionier-Roboter TORU in Betrieb genommen. Wurde TORU bisher in einer kleinen Werkstatt in Handarbeit von den Konstrukteuren und Elektrotechnikern direkt in den Büroräumen von Magazino gefertigt, so stehen für die Fertigung ab sofort in einem weiteren Stockwerk zusätzliche 160 Quadratmeter zur Verfügung.

Erster Einsatz des Kommissionier-Roboters TORU

Erster Einsatz des Kommissionier-Roboters TORU

News   •   Nov 06, 2015 10:40 CET

Der intelligente Kommissionier-Roboter TORU hatte vergangene Woche seinen ersten Testeinsatz bei einem Pilotkunden von Magazino, dem großen Verlagsauslieferer Sigloch. TORU wurde in einem Teil des Versandlagers getestet, in dem spezielle Fachbücher und wissenschaftliche Publikationen lagern. Aufgrund seltener Zugriffe entstehen für die Mitarbeiter hier besonders lange Laufwege.

Blog-Einträge Alle 5 Treffer anzeigen

Sichere Roboter: wie funktioniert autonome Navigation im Lager?

Sichere Roboter: wie funktioniert autonome Navigation im Lager?

Blog-Einträge   •   Dez 16, 2016 08:19 CET

Tausende Meter Regale, hunderte identische Regalgänge, keine Markierungen – wie finden sich Kommissionier-Roboter in solch einer Umgebung zurecht? Die freie Navigation in einem Versandlager ist für mobile Roboter eine große Herausforderung. Wie funktioniert das, wenn der Roboter außerdem nicht alleine unterwegs ist?

Blick hinter die Kulissen: Interview über den Wandel in der Robotik und eine Zukunft ohne Arbeit – Teil 2

Blick hinter die Kulissen: Interview über den Wandel in der Robotik und eine Zukunft ohne Arbeit – Teil 2

Blog-Einträge   •   Mär 30, 2016 14:00 CEST

Wir haben die Entwicklungsleiter der Software-Abteilung von Magazino, Dr. Moritz Tenorth und Dr. Ulrich Klank und den Senior Expert Computer Vision Nikolas Engelhard, der gleichzeitig einer der Gründer von Magazino ist, an einem Tisch versammelt, um über Magazino, den Kommissionier-Roboter TORU und die Robotik zu reden.

Blick hinter die Kulissen: Interview über Magazino, TORU und die Faszination für Robotik - Teil 1

Blick hinter die Kulissen: Interview über Magazino, TORU und die Faszination für Robotik - Teil 1

Blog-Einträge   •   Mär 16, 2016 17:50 CET

Wir haben die Entwicklungsleiter der Software-Abteilung von Magazino, Dr. Moritz Tenorth und Dr. Ulrich Klank und den Senior Expert Computer Vision Nikolas Engelhard, der gleichzeitig einer der Gründer von Magazino ist, an einem Tisch versammelt, um über Magazino, den Kommissionier-Roboter TORU und die Robotik zu reden.

Roboter auf dem Vormarsch – Wie die Digitalisierung die Arbeitswelt verändert

Roboter auf dem Vormarsch – Wie die Digitalisierung die Arbeitswelt verändert

Blog-Einträge   •   Jan 13, 2016 15:27 CET

Mit Beginn der Industriellen Revolution entstand die Angst in der Gesellschaft, dass der technische Fortschritt Arbeitsplätze vernichten könnte. Im digitalen Zeitalter ist es die Angst der Menschen vor einer Welt, in der die Roboter den Menschen zunehmend überflüssig machen und ihn am Ende ersetzen könnten. Doch verhält es sich wirklich so?

Veranstaltungen 2 Treffer

6. Bayerische Innovationskongress

6. Bayerische Innovationskongress

Veranstaltungen   •   Mai 15, 2017 09:14 CEST

Christian Zillner (Senior Sales Manager) hält auf dem 6. Bayerischen Innovationskongress in Regensburg einen Vortrag zum Thema Intelligente Roboter im Lager. https://www.it-sicherheit-bayern.de/news-termine/termine/veranstaltung/6-bayerischer-innovationskongress-18-05-2017-1.html?no_cache=1

15.05.2017 00:00 CEST

Regensburg

McKinsey Supply Chain Executive Academy 2017

McKinsey Supply Chain Executive Academy 2017

Veranstaltungen   •   Mai 15, 2017 09:08 CEST

Vortrag von Frederik Brantner (CEO) im Rahmen der Start-up fair um 16:45h. Vorstellung der Magazino Roboter "TORU" und "SOTO" und deren Anwendung in Lieferkette.

18.05.2017, 16:45 - 18:30 CEST

Flughafen München

Bilder 1 Treffer

Der Weihnachtsmann bekommt Unterstützung von mobilen Robotern

Der Weihnachtsmann bekomm...

Bald ist Weihnachten und der Weihnachtsmann versinkt wieder in jeder menge Arbeit damit am 24. Dezember alle Päckchen pünktlich unter dem...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Magazino GmbH
Herunterladen
Größe

11 MB • 4000 x 6000 px

Videos 2 Treffer

Pick-by-Robot at FIEGE - Features of TORU (30sek.)
Pick-by-Robot im Einsatz bei FIEGE Logistik

Pick-by-Robot im Einsatz ...

Wie der Kommissionier-Roboter TORU bei FIEGE Logistik hilft, den Herausforderungen des Online-Handels zu begegnen: Im FIEGE Mega Center i...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Herunterladen
Größe

854 x 480 px

Dokumente 3 Treffer

Blick hinter die Kulissen: Interview über den Wandel in der Robotik und eine Zukunft ohne Arbeit – Teil 2

Wir haben die Entwicklungsleiter der Software-Abteilung von Magazino, Dr. Moritz Tenorth und Dr. Ulrich Klank und den Senior Expert Computer Vision Nikolas Engelhard, der gleichzeitig einer der Gründer von Magazino ist, an einem Tisch versammelt, um über Magazino, den Kommissionier-Roboter TORU und die Robotik zu reden.

PM Magazino auf dem Deutschen Logistik-Kongress 15.10.15

München, 15.10.2015 - Magazino ist auf der wichtigsten jährlich ausgerichteten Logistikveranstaltung Europas vertreten und stellt seinen intelligenten Kommissionier-Roboter Toru dem Fachpublikum vor. Unter dem Titel "Pick-by-Robot - Stückgenaues Kommissionieren mit Regalrobotern" präsentiert Mitgründer und CEO von Magazino Frederik Brantner Lösungen seines Unternehmens.

Blog Weihnachten 4.0 15.12.15

Blog Weihnachten 4.0 15.12.15

Dokumente   •   22.12.2015 13:16 CET

In wenigen Tagen ist Weihnachten und der Weihnachtsmann versinkt wieder in jeder Menge Arbeit, damit am 24. Dezember alle Päckchen pünktlich unter dem Baum liegen. Mobile Roboter und autonome Systeme in der Logistikkette könnten jedoch schon in naher Zukunft Abhilfe schaffen und den Weihnachtsmann bei seiner Arbeit deutlich entlasten.