Magazino GmbH folgen

Großer Andrang am Magazino Stand auf der LogiMAT 2016

News   •   Mär 11, 2016 13:35 CET

München, 11. März 2016 – Magazino war zum dritten Mal auf der LogiMAT vertreten und konnte während der dreitägigen Internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss zahlreiche interessierte Fachbesucher anziehen. Die neueste Version des Kommissionier-Roboters TORU Cube war in einem nachgestellten Regallager im Einsatz und zeigte eindrucksvoll sein Können.

Die LogiMAT ist die größte jährlich stattfindende Logistikmesse in Europa. Dieses Jahr präsentieren mehr als 1.200 internationale Aussteller auf der Messe in Stuttgart innovative Produkte, Lösungen und Systeme für die Beschaffungs-, Lager-, Produktions- und Distributionslogistik. Magazino ist bereits zum dritten Mal auf der LogiMAT mit einem Stand vertreten. Während das Münchner Start-up im letzten Jahr seine Pick & Place Station KADO dem Fachpublikum vorstellte, dreht sich in diesem Jahr alles um den Kommissionier-Roboter TORU.

TORU Cube im Einsatz: Ein Buch auf Bestellung

Zwei Exemplare der neuesten Version des autonomen mobilen Roboters TORU Cube waren auf dem Messestand zu sehen. TORU Cube ist für quaderförmige Objekte wie Bücher, Schachteln und Schuhkartons optimiert. Einer der beiden Roboter konnte nicht nur beim Kommissionieren beobachtet, sondern interaktiv über ein iPad angesteuert werden. Auf Bestellung pickte TORU Cube selbstständig einen Schuhkarton, ein Buch oder ein Brettspiel und brachte die Objekte dem Besucher. Außerdem gab es eine Demo-Station, an der die Computer Vision-Systeme für die Objektkennung von den Besuchern eigenhändig getestet werden können. Auch diese interaktive Station fand großen Anklang bei den Besuchern.

Neben TORU Cube war ein Prototyp von TORU Flex auf dem Stand von Magazino zu sehen. TORU Flex zeichnet sich durch seine Flexibilität gegenüber einer Vielzahl von Produkten aus. Der Roboter wird den „Griff in die Kiste“ ermöglichen. Der Prototyp auf der Messe ist mit einem Sauggreifer und einer 3D-Kamera ausgestattet und pickt autonom verschiedene Objekte aus einem KLT und legt diese in seinem Transportbehälter ab.

Das Interesse für TORU ist groß

Magazinos Mitarbeiter waren durchgehend im Gespräch mit den Größen der deutschen Logistikbranche sowie mit vielen internationalen Besuchern. Die ersten beiden TORU Cube Roboter sind bereits ab Mitte März beim Buchdistributor Sigloch im Einsatz und unterstützen dort die Mitarbeiter beim Picken spezieller Fachbücher und wissenschaftlicher Publikationen. Weitere Kooperationen und Projekte mit anderen Anbietern sind bereits in Planung.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy