Magazino GmbH folgen

Deutscher Logistik-Preis 2017: FIEGE und Magazino erreichen zweiten Platz

News   •   Okt 26, 2017 12:49 CEST

Bei der BVL-Gala nahm das Team FIEGE/Magazino die Auszeichnung von Vertretern der BVL und der Jury entgegen.

Berlin, 26. Oktober 2017 Fiege Logistik und das Robotik-Start-up Magazino sind beim Deutschen Logistik-Preis 2017 mit dem zweiten Platz ausgezeichnet worden. Am Standort Ibbenbüren haben Fiege und Magazino gemeinsam den wahrnehmungsgesteuerten Kommissionier-Roboter Toru zur Marktreife gebracht. Die Roboter arbeiten parallel zum Menschen und lagern Schuhe ein und aus. Im Rahmen des 34. Deutschen Logistik-Kongresses der Bundesvereinigung für Logistik (BVL) in Berlin wurde Fiege und Magazino am Mittwochabend eine Urkunde überreicht.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="http://magazino.mynewsdesk.com/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.